Vereinswertung zur HEM der Jugend 2019

Federball_shuttlecock

Hier findet Ihr die Vereinswertung zur HEM der Jugend.

Von den 18 teilnehmenden Vereinen haben die SpielerInnen von 15 Vereinen mindestens einen Podestplatz einreicht.

Der erfolgreichste Verein und damit Sieger des Gesamtpokals 2019 war der SSW Hamburg.

Die Altersklassenpokale wurden gewonnen von:

U9     BC 68 Hamburg
⋅ U11   SSW Hamburg
⋅ U13   VfL Lohbrügge
⋅ U15   VfL Lohbrügge
⋅ U17   VfL Lohbrügge
⋅ U19   TSV Trittau
⋅ U22   Oststeinbeker SV

Es gab viele zweifache Titelträger aber nur einen Spieler, der alle drei Titel erringen konnte:
Tobias Lippert (SSW Hamburg) gewann JE, JD und Mixed U11.

Die Gewinner und die Ergebnisse sind wie gewohnt auf der Seite bei Turnier.de einsehbar.

Traditionell wurden anlässlich der HEM auch die neuen Jugendsprecher gewählt. Ohne weitere Gegenkandidaten wurden Alessia Viaccava und Eric Teller wiedergewählt.

Holger Korbannek
– AfJ –