Der HBV hat zum 01.08.2018 wieder eine Stelle im Freiwilligen Sozialen Jahr im Sport zu besetzen

Freiwilliges Soziales Jahr im Sport 2018/2019

Der Hamburger Badminton Verband hat zum 01. August 2018 wieder eine Stelle im Freiwilligen Sozialen Jahr mit dem Freiwilligendienst im Sport zu besetzen, FSJ-Beginn ist entweder zum 1.8. oder 1.9.2018.

Die Aufgabenbereiche der/des Freiwilligen im Rahmen seines Freiwilligenjahres sind folgende:
Der Einsatz im Leistungssportbereich, d.h. am Bundes-Nachwuchsstützpunkt Alter Teichweg und der zugehörigen „Eliteschule des Sports“ bildet einen Schwerpunkt. Der/Die Freiwillige wird sowohl im Vormittagstraining der Sportschule, als auch beim Nachmittagstraining am Stützpunkt die Landestrainer bei ihrer Arbeit mit den jungen Athleten unterstützen.
Weiterhin gehört die Fahrtenbegleitung und Betreuung des Hamburger Teams bei überregionalen Maßnahmen, beispielsweise Norddeutschen und Deutschen Ranglisten zum Aufgabenbereich.
Außerdem wird dem/der Freiwilligen durch die Mitarbeit in der Geschäftsstelle des Verbandes ein umfangreicher Einblick in die Verbandsarbeit und die Mitgliederverwaltung gegeben.

Durch die Teilnahme an Seminartagen der Hamburger Sportjugend erfolgt zudem ein Austausch mit anderen Freiwilligen und ein Einblick in die Kinder- und Jugendarbeit anderer Vereine und Sportarten.

Der/Die Bewerber/-in sollte über folgende Fähigkeiten verfügen:

  • Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Teamfähigkeit
  • Selbständigkeit
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Erfahrung mit leistungsorientiertem Badminton
  • persönlichen Einsatz
  • Grundkenntnisse in „Word“ und „Excel“

Wünschenswert ist zudem eine schon vorhandene Übungsleiter- bzw. Trainerlizenz Badminton, diese kann jedoch auch im Rahmen des FSJ erworben werden.

Interessierte schicken bitte bis zum 1. Mai 2018 die vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf mit Bild, Zeugnisse und Bescheinigungen) per E-Mail oder Postweg an den Hamburger Badminton Verband.

E-Mail: gs@hamburg-badminton.de
Post:     Hamburger Badminton Verband e.V.
c/o Olympia-Stützpunkt Hamburg/Schleswig-Holstein
Am Dulsbergbad 5
22049 Hamburg

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen